Alle Artikel mit dem Schlagwort “Urban Gardening

Kommentare 0

Familie Beiers Selbstversorgergarten

Heute sind wir mit Margrit und Günter Beier in ihrem privaten Selbstversorgergarten in Flachstöckheim / Salzgitter verabredet. Nach unseren ersten eigenen Erfahrungen im Gemüseanbau bei den Ackerhelden sind wir neugierig geworden auf gelebtes Selbstversorgertum und sind erstaunt als wir ihren Garten betreten: Er ist nicht groß, und wo man hinsieht blüht und surrt es, es gibt einen Teich und lauschige Plätzchen, Rosen und Staudengewächse wechseln sich mit Kräutern und Gräsern ab, Terrasse und Wintergarten sind mit Kübeln und selbstgefertigten Töpferobjekten bestückt. Man fühlt sich ganz umfangen von der naturnahen Gartenidylle… und fragt sich: Wo ist das Gemüse? Read More

Kommentare 0

Statt-Stadt-Garten

150604_sticky_1

Kürzlich waren wir zu Besuch im Statt-Stadt-Garten Bebelhof. Hier gibt es seit diesem Jahr einen sehr schönen Urban Garden für jeden, der schon immer einmal mitten in der Stadt und in Gemeinschaft gärtnern wollte.

Wir sind sofort gefangen von diesem tollen Ort! Die Hochbeete stehen in geordneter Unordnung auf dem Gelände eines ehemaligen städtischen Bauhofes, und darin sprießen schon die ersten Pflänzchen. Um uns herum ein geschäftiges Treiben. Zwei Frauen sitzen an einem Tisch und arbeiten an ihrem Upcycling Projekt, die ersten Workshopbesucher sind bereits da und schlendern von Beet zu Beet und die garteneigenen Bienen summen um uns herum und verrichten fleißig ihre Arbeit.
Im Statt-Stadt-Garten sind wir mit Ute Koopmann verabredet. Sie hält im Garten die Fäden in der Hand und ist so etwas wie die gute Seele des Projektes. Mit ihr haben wir das folgende Interview geführt… Read More